Welchen Zweck hat denn nun meine Webseite?

Der Zweck deiner Webseite muss klar überlegt und definiert sein!

So, deine Webseite ist angerichtet und nun? Das fragen sich vielleicht viele, die das erste Mal eine Webseite erstellt und online gebracht haben. Wichtig ist es zu wissen, weshalb man eine Webseite haben möchte. Der erste Schritt sollte also sein sich zu überlegen, was die Besucher auf deiner Webseite machen sollen. Du benötigst also eine/n so genannte/n Call-To-Action Aktion/Button.

Hier ein Beispiel

Du bist stolzer Besitzer eines Friseursalons und hast gerade deine erste Webseite erstellt, eine ganz tolle Domain gefunden und die Seite online gebracht. Mit Hilfe von ansprechenden Bildern hast Du deine Seite aufgehübscht und mit dem Woo Commerce Plugin einen kleinen Onlineshop für Haarpflegeprodukte erstellt. Was nun? Jetzt ist die Zeit gekommen, dass du dich Fragst warum keine Besucher auf deiner Seite sind oder kaum Jemand etwas kauft. Die Antwort ist: Du hast dir im Vorhinein keine Gedanken gemacht, was deine Webseitenbesucher machen sollen.

Aber keine Angst, Du kannst noch alles richtig machen! Versuche deine Seite weiterhin mit tollen Fotos zu pflegen. Du benötigst einen Mehrwert auf deiner Seite, der deine Besucher an die bindet bzw. der deinen Besuchern zeigt, dass Du helfen möchtest. Schreibe Texte und Informationen über deine Arbeit, deine Produkte, die Du in deinem Shop anbietest. Führe Interviews mit Kunden im Salon und schreibe darüber, was andere von den Produkten halten und Erfahrungen gemacht haben. Schreibe über Dinge, die deine Besucher interessierten und deinen potenziellen Kunden hilft. Sorge dafür dass man sich auf deiner Seite wohl fühlt und nicht genötigt, etwas zu kaufen. Du darfst zu Beginn auch nicht zu viel erwarten, denn Vertrauen muss wie in jeder anderen Offline-Beziehung auch, über längere Zeit aufgebaut werden. Sobald Du das geschafft hast, kommen die Verkäufe von ganz alleine.

Zusätzlich kannst Du natürlich auch noch Werbung über verschiedene Kanäle machen. Siehe hierzu auch meine anderen Artikel, vielleicht helfen sie dir. Viel Spaß!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s